Bratapfel – aus dem Dutch Oven


Zur Vorweihnachtszeit gehören bei vielen ja bestimmte Gerichte, wie zum Beispiel der Bratapfel! Früher hat es die bei uns fast immer vor Weihnachten gegeben. Jetzt hatten wir allerdings ein paar Jahre Bratapfel Abstinenz. Von Simone habe ich einen Adventskalender von Ankerkraut bekommen und wie es der Zufall so wollte hatte sich ein Tütchen mit Bratapfelgewürz darin versteckt!

Das musste natürlich sofort getestet werden. Klar braucht man für Bratapfel nicht unbedingt ein extra Gewürz, aber die Mischung aus Rohrzucker, Zimt, Nelken, Vanillepulver, Anis, Muskatnuss ist schon sehr lecker! Ich habe mit nachträglich noch was auf den Apfel gestreut! Die Äpfel verströmen einen unglaublichen Geruch sobald ihr den Deckel vom Topf nehmt!

bratapfel-8

Die Äpfel hab ich in der Dutch Oven Kastenform von Petromax gebraten. 3 kleinere Äpfel passen hier gut rein. Bei größeren Äpfeln wird es aber schnell eng in der Kastenform, hier empfehle ich euch einen normalen Dutch Oven!

bratapfel-17

Die Bilder machen schon etwas hungrig oder?

bratapfel-19

An Vanillesauce sollte meine Meinung nach übrigens nicht gespart werden. Der Apfel muß schon fast darin schwimmen! 🙂

bratapfel-12

Mögt ihr auch Bratäpfel oder macht ihr einen großen Bogen darum? Was gehört bei euch zur Vorweihnachtszeit unbedingt dazu?

 Rezept: Bratapfel mit Vanillesauce:

Bratäpfel mit Vanillesauce

Portionen 2
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Zubereitung Küche
bauchvoll.de Bauchvoll
Herrliche duftende Bratäpfel aus dem Dutch Oven! Gerade richtig für die vorweihnachtliche Zeit!

Zutaten

  • 3 Stücke Boskopäpfel
  • 3 Teelöffel Butter
  • 3 Esslöffel Rosinen
  • 3 Esslöffel Marzipanmasse
  • 200ml Vanilliensauce (oder mehr! :-))
  • 3 Teelöffel Bratapfelgewürz (Ich hatte da von Ankerkraut, ein anders mit Zimt geht natürlich auch!)

Vorbereitung

Schritt 1
Die Kerne mit einem Apfelentkerner entfernen und die Äpfel gründlich abwaschen. In das entstandene Loch gebt ihr Butter, Rosinen, Marzipan und etwas von dem Gewürz! Die Äpfel vorsichtig in den Dutch Oven stellen.
Schritt 2
Bei der Kastenform reichen oben und unten jeweils 7 Briketts. Die Äpfel brauchen je nach Größe (Ich hatte hier sehr kleine) ca 30 min. Nach 15 min gebt ihr noch die Mandeln auf die Äpfel. Wenn die Haut der Äpfel aufplatzt, sind diese fertig. Vorsichtig auf den Teller damit und je nach Geschmack Vanillesauce dazugeben. Ich hab auch noch immer ordentlich von dem Bratapfelgewürz dazugegeben.

 

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.