Es wurde mal wieder Zeit für Chicken u Bacon…! :-)


Wer kennt nicht den Spruch “Mit etwas Bacon wird alles gut”? Selbst die sonst so schnell trocken werdenden Hähnchenbrüste bleiben damit saftig und noch schmackhafter! Wer meinen Blog  aufmerksam liest, hat bereits öfter in Bacon gewickelte Hähnchenbrüste gesehen. Beides passt halt einfach super zusammen.

Die Füllungen variieren natürlich immer. Heute ist es eine mit Oliven, Salbei und getrockneten Tomaten geworden. Also ein echt simples aber dennoch leckeres Gericht! 😉

Der Bacon wird schon herrlich durchsichtig!

Saftig und lecker!

Diese Füllung hat richtig gut zu dem Hähnchen und Bacon gepasst! Salbei ist halt nicht nur für Tee gut, sondern schmeckt auch hervorragend als Teil einer Füllung! Wer sich unsicher ist ob das Fleisch auch durch ist, der nimmt ein Grillthermometer und nimmt die Brüste bei 80° vom Grill. jetzt sind diese noch saftig und nicht trocken!

Unter dem Rezept findet ihr noch ein paar weitere leckere mit Bacon!

Hähnchen Mediteran mit Bacon:

Chicken mediteran

Portionen 2
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunden, 5 Minuten
Zubereitung Indirektes grillen
bauchvoll.de Bauchvoll
Leckere Hähnchenbrüste vom Grill umwickelt mit knusprigem Bacon und gefüllt mit einer Mischung aus Oliven, getrockneten Tomaten, Zwiebeln und Salbei!

Zutaten

  • 2 Stücke Hähnchenbrüste
  • 2 Packungen Bacon
  • 1 Teelöffel Hähnchengewürz

Füllung

  • 4 Esslöffel schwarze Oliven (geschnitten)
  • 4-6 Salbeiblätter (je nach Größe)
  • 2 Esslöffel getrocknete Tomaten (geschnitten)
  • 1/2 Zwiebel (in kleine Stücke geschnitten)

Vorbereitung

Schritt 1
Als erstes die Hähnchenbrüste gut abwaschen, trockentupfen, würzen und vorsichtig eine Tasche in die Brüste schneiden. Achtet darauf nicht komplett durchzuschneiden.
Schritt 2
Die restlichen Zutaten bis auf den Bacon vermischen und in die Taschen der Hähnchenbrüste geben. Jetzt wird der Bacon vorsichtig und jeweils überlappend um die gefüllte Brüste gewickelt.
Schritt 3
Bei ca 180° Grad kommen die Hähnchenbrüste ca 45 Minuten auf den Grill. Achtet darauf indirekt zu grillen, sonst brennt euch der Bacon an. Sobald der Speck knusprig ist, sind die Brüste fertig und können gegessen werden.
Schritt 4
So müssen die Hähnchenbrüste dann von innen aussehen! 🙂 Saftig wie es ist, braucht ihr keine Sauce dafür. Als Beilage empfehle ich Pommes! Gute Hunger!

 

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.