Sturmlaterne von Feuerhand im Test


Heute bleibt die Küche ausnahmsweise kalt. Dafür zeige ich euch ein schönes Zubehör für eure Outdoorküche bzw. Terrasse. Seit einigen Wochen ziert eine Sturmlaterne in schickem Olivgrün der Marke Feuerhand den Esstisch in meiner Küche! Zu dieser dunklen Jahreszeit genau das richtige um eine gemütliche Stimmung zu erzeugen. Etwas Wärme erzeugt die Lampe zwar auch, aber auf Klamotten solltet ihr trotzdem nicht verzichten. 🙂

Passt auch optisch zu dem anderen Kram oder? 🙂

Die Bedienung ist kinderleicht, einfach etwas Lampenöl unten in den Behälter füllen und schon saugt sich der mitgelieferte Docht voll mit dem Öl. Jetzt das Glas mit dem Hebel hochschieben und den Docht mit einem Feuerzeug entzünden. Wind kann dem Feuer nichts anhaben, es ist durch das Glas geschützt.

Die Helligkeit wird mit der Schraube an der Seite reguliert, dieser schiebt den Docht nach oben, sodaß mehr davon anfängt zu brennen.

 

Gemütliches Licht!

Insgesamt eine schöne und unkomplizierte Lampe die sich in jeder Outdoorküche wohlfühlt. Dank der großen Auswahl an verschiedenen Farben immer ein Hingucker! Ich bin echt zufrieden mit der Sturmlampe, demnächst kommen bestimmt noch 1 bis 2 in anderen Farben dazu!

 

 

Fire & Steel Grill Shop

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.