Halber Hahn auf Mangold – Aus dem Dutch Oven 2 Kommentare


Wer von euch noch ein einfaches und leckeres Gericht für den morgigen Feiertag sucht, wird mit dem Hähnchen auf Mangold mit Sicherheit glücklich! An alle Väter, dazu schmeckt hervorragend ein oder mehrere kalte Bierchen! 😉 Das Hähnchen im ganzen hatte 2,8 kg. Viel zuviel für zwei Personen, also halbiert den Hahn und die andere Hälfte eingefroren. Beide Hälften sind übrigens zusammen auf einem Bauernhof aufgewachsen und haben es sich da gutgehen lassen!

Da die ganze Sache fast schon zu simpel ist, lasse ich hier einfach ein paar Bilder sprechen! Am Ende gibt es noch eine kurze Zusammenfassung und wie immer das Rezept wie ihr diese leckere Hähnchen im Dutch Oven zubereitet!

Es duftet verdammt gut!

Fazit: Das Hähnchen ist supersaftig gewesen, ich glaub ihr könnt es auf dem Bild oben erkennen! Von dem Bauernhof hätte ich in Zukunft sehr gerne noch mehr Hähnchen. Aber auch der geschmorte Mangold ist richtig lecker gewesen und passte gut zu dem Hähnchen. Den gibt es auf jeden Fall nochmal! Zusätzlich hatten wir noch leckere Süßkartoffelpommes mit Majo gemacht.

 

Rezept Halber oder ganzer Hahn auf Mangold:

Hähnchen auf Mangoldbett

Portionen 2
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 1 Stunde, 20 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde, 40 Minuten
Zubereitung Dutch Oven
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 1,4kg Hähnchen (unsere Hälfte hier hatte das Gewicht, daher auch nur ein halbes für zwei!)
  • 1 Bündel Mangold
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 1 Hähnchengewürz (Nehmt eines das ihr gerne mögt, oder mixt selber was aus Salz, Paprika ect.)
  • 100ml Milch

Vorbereitung

Schritt 1
Als erstes wird das Hähnchen gewaschen und dann mit eurem Lieblingesrub eingerieben. Der Mangold kommt mit den restlichen Zutaten als erstes in den Dutch Oven. Gebt noch etwas Salz und Pfeffer dazu!
Schritt 2
Unter den Dutch Oven kommen 6 Briketts und auf den Deckel 15-20! Das Hähnchen soll ja auch schön knusprig werden. Guckt aber ab und zu mal unter den Deckel, nicht das die Haut doch verbrennt. Einfach ein paar Briketts vom Deckel nehmen, schon passiert dann nichts mehr.
Schritt 3
Nach ca anderthalb Stunden (je nachdem wie schwer euer Vogel gewesen ist) hat das Hähnchen die perfekt Temperatur erreicht. Der Mangold ist allerdings schon etwas früher fertig, dem macht das längere Garen aber nicht aus! Dazu hatten wir noch Süßkartoffelpommes mit etwas Majo.

Comments

comments


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Halber Hahn auf Mangold – Aus dem Dutch Oven