Kategorien
Grill

Lachskotelett mit ordentlich Knofi! – Vom Beefer

(Werbung, Produkte zu sehen)Das Lachs auf dem Beefer einfach genial ist hatte ich in diesem Bericht bereits erwähnt. Daher gibt es hier nur ein kurzes Update mit Lachskotelett und einer guten Ladung Knoblauch! 

Wie schön doch die Sonne auf den Beefer scheint! Sieht aus als ob er sich auf die Lachskotelett freut! 😉 Allerdings darf er erstmal 5 Minuten vorheizen. 

Der Beefer braucht ein paar Minuten. Lachskotelett

Mit dem Lachs geht es auf dem Beefer ganz schnell. ca 1,5 Minuten auf jeder Seite grillen und dann die Lachskotelett in der Schale ganz unten noch ein paar Minuten nachziehen lassen. Achtet vor dem Grillen darauf das kein Knoblauch mehr am Lachs ist, der würde verbrennen. 

Nach ein paar Minuten ist alles fertig. Lachskotelett

Sieht das nicht genial lecker aus? Riecht gut und schmeckt auch so!

Knusprige Lachskotelett
perfekt Medium gegarte Lachskotelett
Perfekt Medium gegart!

Fazit: Es ist unglaublich wie stark doch die Lachskotelett nachdem Knoblauch schmecken! Das ist aber jetzt nicht negativ gemeint, ganz im Gegenteil es passte perfekt. Mehr hätte es aber nicht sein dürfen. 

Da Lachs einer meiner Lieblingsfische ist habe ich bereits ein paar mehr dazu in meiner Datenbank. Ich habe Sie hier für euch verlinkt:

Lachs mit frischen Spargel

Lachsfilet in brasilianischer Marinade

Fischspieße mit Lachs

Spitzkohl mit Lachs

Seelachs auf Gemüse

Lachskotelett mit Knoblauch

Medium gegrillte Lachskotelett vom Grill mit einem ordentlichen Schuss Knoblauch!
Gericht: Main Course
Land & Region: Deutschland
Keyword: Fisch, Grill, Knoblauch, Lachs

Zutaten

  • 6 Stück Lachskotelett
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 2 EL Teriyakisauce

Anleitungen

  • Die Kotelett waschen und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Zum Schluß kommt noch die Teriyakisauce dazu. Alles für ca 2 Stunden marinieren lassen. 
  • Den Oberhitzegrill (es geht natürlich auch auf einem normalen Grill!) vorheizen. Jetzt wird der Lachs aus der Marinade genommen, achtet darauf das keine Knoblauchscheiben am Fisch haften, das wird sonst bitter. Den Fisch von jeder Seite grillen bis er schön knusprig ist. 
  • Alle Kotelett noch in der Schale des Grill etwas ziehen lassen und fertig ist richtig leckerer Lachs, unserer Meinung nach einer der besten Varianten um Lachs zuzubereiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.