Kalbsgeschnetzeltes aus dem Dutch Oven! – Lecker! 2 Kommentare


(Werbung, Links, Produkte zu erkennen) Es wird langsam herbstlich da draußen, Zeit für mich dem Dutch Oven wieder mehr Aufmerksamkeit zu widmen!

Ihr kennt bestimmt alle diese einfachen aber total leckeren Gerichte, genau zu dieser Kategorie gehört das heutige Kalbsgeschnetzeltes aus dem Dutch Oven! In 10 Minuten vorbereitet und nach 30 Minuten schon auf dem Tisch und besteht aus unter 10 Zutaten(ok, mit den Nudeln genau 10!).

Kalbsgeschnetzeltes Vorbereitung

Heute mußte es unerwartet etwas schneller gehen, daher kam der DO auf den Gasbrenner. Ein Vorteil davon ist übrigens mehr Hitze zum anbraten des Fleisches!

Kalbsgeschnetzeltes anbraten

Ein ordentlicher Schuß Presidental Porto (oder ein andere Portwein) darf es ruhig sein! Gerne auch etwas mehr als im Rezept steht. Den Rest gibt es dann als Getränk zum Essen! 🙂

Kalbsgeschnetzeltes mit Portwein

Alles gut durchrühren, kurz aufkochen lassen und bei geringer Hitze alles noch ca 30 Minuten schmoren!

Kalbsgeschnetzeltes schmoren lassen
Kalbsgeschnetzeltes fertig!

Fazit: Richtig lecker, einfach und wirklich schnell auf den Tisch ist das Kalbsgeschnetzeltes aus dem Dutch Oven.

Ihr wollt noch mehr Gerichte mit Kalb? Einige dazu findet ihr unter der Rezeptübersicht! Einfach die Suchfunktion nutzen und schon werdet ihr fündig!

Kalbsgeschnetzeltes in Portweinsauce

Geschnetzeltes vom Kalb, geschmort in leckerer Portweinsauce
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Main Course
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 3 Stück Kalbschnitzel
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Portwein
  • 200 gr Creme Fraiche
  • 2 Stück Rote Paprika
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Salz und Pfeffer
  • 1/2 Tl Chilischoten geschrotet
  • 350 gr Nudeln

Anleitungen

  • Die Kalbshnitzel kleinschneiden, salzen und pfeffern. Den Dutch Oven richtig gut vorheizen und das Geschnetzelte darin anbraten. Das Fleisch aus dem Dutch Oven nehmen und beiseite stellen.
  • Jetzt werden noch die Paprika, Zwiebeln und Knoblauch angebraten. Nachdem anbraten kommt das Fleisch hinzu und alles wird mit dem Portwein und der Brühe abgelöscht. Alles ca 10 Minuten schmoren lassen, jetzt das Creme Fraiche dazugeben.
  • Alles gut durchmischen und bei geringer Hitze das Geschnetzelte nochmal 20 Minuten schmoren lassen. Dazu passen Nudeln, aber auch Reis! Ich empfehle auch ein leckers Brot zum stippen dazu!

Comments

comments


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu “Kalbsgeschnetzeltes aus dem Dutch Oven! – Lecker!

    • Bauchvoll Autor des Beitrags

      Moin Claudia! Danke für das Lob! 🙂 Ich wette das schmeckt auch mit Putenfleisch! Kannst ja berichten ob es geschmeckt hat. Wir nehmen sonst auch immer gerne Pute!