Buttermilchbrot aus dem Dutch Oven

Ihr wollte eure Nachbarn so richtig neidisch und hungrig machen? Dann backt doch mal ein Brot in eurem Dutch Oven! Der Geruch macht einfach hungrig und lockt alle um Umkreis an! 😉 Brot aus dem Dutch Oven ist immer eine einfache und richtig leckere Sache! Diesmal gab es bei uns ein leckeres Buttermilchbrot. Die Buttermilch macht das ganze herrlich saftig und verleiht auch noch einen gute Geschmack. Buttermilchbrot ist auch was für Leute die Buttermilch sonst nicht mögen, keine Angst davor das auszuprobieren!

Also ran an den Dutch Oven und Brot gebacken, gesünder und frischer werdet ihr das nicht bekommen.

Buttermlichbrot
Buttermlichbrot

Brot im Dutch Oven ist mir bislang immer gelungen! Hier noch ein paar Links zu älteren Bortkreationen: Dinkelbrot, Möhrenvollwertbrot, Kürbisbrot und rote Beete kam bei mir auch schonmal in ein Brot! 🙂 Viel Spaß beim nachbacken!

 

Buttermilchbrot aus dem Dutch Oven

Keyword: Bauchvoll, Brot, Brotbacken, Dutch Oven, Überbacken

Equipment

  • 1 Dutch Oven

Zutaten

  • 250 ml Buttermilch
  • 200 gr Weizenmehl
  • 350 gr Roggenmehl
  • 1 Packung Trockenhefe
  • 200 ml Wasser
  • 1 Salz

Anleitungen

  • Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und durchkneten. Den Teig jetzt für 4 Stunden gehen lassen und währenddessen 2 mal durchkneten. Nach den 4 Stunden den Teig nochmals durchkneten, in den Dutch Oven legen und oben kreuzweise einschneiden.
    Die Briketts durchglühen lassen, davon 5 unter dem Dutch Oven und 9 darauf verteilen. So entsteht oben einen schöne Kruste und das Bort brennt unten nicht an.
    Die Backzeit im Dutch Oven beträgt ca 45 Minuten. Zum prüfen ob das Brot fertig ist einfach mit einem Zahnstocher hineinstechen, klebt kein Teig mehr daran ist das Brot fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen