Glasiertes Schweinefilet vom Grill! 2


 

Zum Abschluß der Osterfeiertage gab es mal wieder Schweinefilet. Das hatten wir schon lange nicht mehr. Es wurde in Cherry Coke gebadet und dann in einer Sauce aus der Cola, Senf und Kirschmarmelade indirekt glasiert. Schaut euch das mal an. Die Kombi mit Schwein und Cola ist einfach nur Klasse!!

 

Schweinefilet glasiert

Schweinefilet glasiert

Comments

comments


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 Gedanken zu “Glasiertes Schweinefilet vom Grill!

    • Bauchvoll Autor des Beitrags

      Das funktioniert und schmeckt! Probiere mal das Rezept hier aus:
      Liest sich auch seltsam, gibt aber ein Hammersauce die fast süchtig macht!