Baconpralinen


Baconpralinen

Portionen 4
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Zubereitung Küche
bauchvoll.de BBQ Piraten
Bacon und Schokolade passt einfach super zusammen!

Zutaten

  • 12 Stücke Baconscheiben
  • 200g Couverture
  • 1 esslöffel Mandelsplitter
  • 150g Braunen Zucker
  • 1 heaped teaspoon Chilipulver (alternativ getrocknete Chili)

Vorbereitung

Schritt 1
Den Bacon in der Zuckerchilimischung panieren. Dann aufrollen und mit einem Zahnstocher ein abrollen verhindern.
Schritt 2
Die Rollen bei 180° für ca 10 min den Backofen backen bis der Zucker geschmolzen ist. Den Bacon herausnehmen und abkühlen lassen. Erst dann geht es weiter!
Schritt 3
Die Couverture langsam bei mittlerer Hitze schmelzen.
Schritt 4
Vorsichtig werden jetzt die Rollen mit Couverture überzogen. Achtet darauf die Schokolade sehr dünn aufzutragen, sonst kommt der Bacongeschmack nachher nicht durch.
Schritt 5
Auf die noch warme Couverture jetzt noch Mandelstücke streuen! Jetzt noch etwas Geduld bis die Pralinen erkaltet sind!