Buns für Burger und Hot Dogs


Buns für Burger und Hot Dogs

Portionen 8
Vorbereitungszeit 1 Stunde, 50 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden, 5 Minuten
Zubereitung Indirektes grillen, Küche
bauchvoll.de Bauchvoll
Die Brötchen sind super für Burger und Hot Dogs geeignet. Fluffig und doch fest genug um beim Essen nicht auseinander zu fallen.

Zutaten

  • 1 Eier (zum bepinseln)

Teig

  • 15g frische Hefe
  • 1 teelöffel Honig
  • 500g Mehl
  • 75ml Sonnenblumenöl
  • 250ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Vorbereitung

Schritt 1
Alle Zutaten bis auf das Ei zu einem Teig vermischen und mindestens 10 Minuten kneten. Den Teig an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen.
Schritt 2
Für Hot Dogs Teil den Teig in 8 Stücke und formt 10-15 cm lange Brötchen. Legt diese auf ein Backblech und lasst alles nochmal 30 min gehen. Jetzt die Brötchen mit dem verquirltem Ei bepinseln.
Schritt 3
Die Buns im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad und Umluft in 15 min goldbraun backen!