Chili kandiert

Chili kandiert

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 80 Stunden
Gesamtzeit 80 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Küche
bauchvoll.de Bauchvoll
Ein leckerer Snack sind diese über mehrere Tage kandierte Chili´s! Die Schärfe muss man natürlich mögen!

Zutaten

  • 1kg Chili (ca!)
  • 1l Wasser
  • 1,25kg Zucker

Vorbereitung

Schritt 1
Als erstes weden mal die Chilli entkernt und in Stücke von ca. 2 cm geschnitten!
Schritt 2
Ein Liter Wasser und 1kg Zucker in einen Topf gegen und zusammen aufgekochen. Lasst das ganze ca. 15 minuten einkochen!
Schritt 3
Die Chilli gebt ihr in eine passendes Gefäss, dann wird die heisse Zuckerlösung darüber gegeben. Achtet darauf das die Chilli ganz bedeckt sind!Am nächsten Tag werden die Chilli abgesiebt, den Sirup auffangen und erneut in einem Topf aufkochen. 50 gr Zucker dazugeben und 5 min einkochen lassen! Das ganze wiederholt ihr die nächsten 5 Tage! Jeden Tag dasselbe! Dadurch erhöht sich der Zuckergehalt und es entsteht ein Sirup.
Schritt 4
Am 6. Tag lasst ihr das ganze ruhen! Am 7. Tage werden die Chilli nochmal in dem Sirup kurz aufgekocht!
Schritt 5
Dannach verteilt ihr diese auf einen Backofenrost. Achtung: Zeitung unterlegen, das ganze klebt wie Sau! Nach 2 Stunden trocken kommen die Chilli noch bei ca. 180° in den Backofen damit sie nicht mehr kleben. Die Zeit im Backofen kann auch länger ausfallen, schaut ab und zu nach ob die noch kleben! Dann sind die kandierten Chilli endlich fertig! Die Schärfe bleibt hier natürlich vorhanden!
Schritt 6
Sehen ja lecker aus oder? Hier noch vor der Trocknung! Achja, den Sirup nicht wegschmeissen, der ist super zu Pfannkuchen!
Schritt 7
Wer möchte kann die Chilli noch mit Schokolade überziehen! Schmeckt auch Super und die Schärfe kommt etwas später!
Menü