Chilipaste

Chilipaste

Portionen 3-4
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 1 Stunde
Gesamtzeit 1 Stunde, 20 Minuten
Zubereitung Küche
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 600g Chili
  • 1/2 tasse Öl
  • 1 tasse Essig
  • 2 Esslöffel Salz
  • 4 Esslöffel Brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Honig

Vorbereitung

Schritt 1
Nehmt gemischte Chilisorten, ich habe hier meine Ernte von 2008 genommen. Wie man sieht hatte ich die nach der Ernte erstmal in die Truhe gelegt.
Schritt 2
Die Chili mit den restlichen Zutaten in einen großen Topf geben.
Schritt 3
Alles ca einen Stunden leicht köcheln lassen. Dann mit dem Pürierstab vorsichtig pürieren. Übriggebliebene Stücke werden herausgesiebt. Achtung, nicht direkt die Dämpfe einatmen, die sind sehr scharf.
Schritt 4
Die Paste wird dann in abgekochte Gläser gefüllt, dadurch wird es lange haltbar. Die Paste ist vielseitig verwendbar. Ein Beispiel findet ihr unter Grillen als Jerk Pork
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen