Cordon bleu vom Pferd

Cordon bleu vom Pferd

Portionen 1
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Gesamtzeit 25 Minuten
Zubereitung Direktes Grillen
bauchvoll.de Bauchvoll
Pferdesteaks sind zart und sehr mager, allerdings ist Pferdefleisch in Deutschland ja nicht sehr verbreitet. Diese Variante als Cordon Bleu solltet ihr unbedingt mal probiert haben.

Zutaten

  • 2 Stücke Pferderumpsteaks (ca 400 gr)
  • 2-4 Stücke Scheiben Havarti Käse
  • 4 Stücke geräucherten Bacon
  • 1 Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Schritt 1
Ein Cordon Bleu herzustellen ist ja bekanntlich nicht die größte Kunst. Als erstes würzt ihr die beiden Pferdesteaks mit Salz und Pfeffer.
Schritt 2
Jetzt kommt auf die eine Seite der Käse, der Bacon und das zweite Steak zum Schluß oben drauf. Die beiden Steaks steckt ihr jetzt mit Zahnstochern zusammen. Achtet darauf das alles gut verschlossen ist damit der Käse nicht ausläuft.
Schritt 3
Den Grill für direktes Grillen vorheizen und das Cordon Bleu von beiden Seiten ca 7 min scharf angrillen. Dann den Grill ausstellen und alles noch in paar Minuten ziehen lassen damit der Käse auch schön geschmolzen ist.
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen