Feldsalat mit Pfifferlingen und Walnüssen


Feldsalat mit Pfifferlingen und Walnüssen

Portionen 2
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Gesamtzeit 40 Minuten
Zubereitung Beilagen, Salat
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 150g Feldsalat
  • 250g Pfifferlinge
  • 1 stück Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 8 Stücke Walnüsse
  • 5 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 teelöffel Salz
  • 1 teelöffel Pfeffer

Dressing

  • 80ml Hühnerbrühe
  • 4 Esslöffel Balsamica Blanco
  • 1 esslöffel Honig
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 1 teelöffel Senf
  • 1 esslöffel Schnittlauch (kleingeschnitten)
  • 1 Prise Salz und Pfeffer

Vorbereitung

Schritt 1
Die Pfifferligen putzen. Dazu kommen die in eine Tüte, werden mit Mehl bestreut und gut durchgeschüttelt. Jetzt die Pilze in ein grobes Sieb geben und abrausen. Auf einem Küchentuch trocknen lassen. Der Schmutz ist jetzt zusammen mit dem Mehl abgewaschen. Den Zucker mit 2 EL Wasser in einer Paffen erhitzen bis er braun wird, die Walnüsse dazugeben und gut durchmischen. Dann abkühlen lassen.
Schritt 2
Die Zutaten für das Dressing gut durchmischen. Den Salat waschen und trocken schleudern.
Schritt 3
Butter in einer Pfanne zerlassen und die Pilze bei mittlerer Hitze anbraten. Nach ca 2 min kommen die Zwiebelstücke dazu. Mit Pfeffer und Salz würzen. Den Salat anrichten, Walnüsse und Pilze dazugeben, mit dem Dressing übergießen.