Hähnchen in Salzkruste


Hähnchen in Salzkruste

Portionen 2
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Gesamtzeit 2 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Dutch Oven, Indirektes grillen, Küche, Smoken
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 1 stück Hähnchen (ca. 1,5 kg)
  • 3 Esslöffel ÖL

Salzkruste

  • 2,5kg Meersalz
  • 2 Stücke Eier
  • 6 Esslöffel Fenchelsamen
  • 1 esslöffel Pfefferkörner
  • 1 glas Wasser
  • 2 " Zitronensaft von 2 Zitronen (Nehmt BIO und hebt die Schalen auf, sind für die Füllung)

Füllung

  • 1 bündel Thymian
  • 1 bündel Petersilie
  • 6 Stücke Knofizehen

Vorbereitung

Schritt 1
Alle Zutaten für die Salzkruste gut durchrühren!
Schritt 2
Das ca. 1,5 kg schwere Hähnchen mit Öl und frischem Thymian einpinseln! Dann mit den Zitronenschalen, Petersilie, Thymian und 6 gepressten Knofizehen füllen.
Schritt 3
Alufolie auslegen und darauf das Salz, ca 2 cm hoch auslegen. Das Salz vorsichtig um das Hähnchen legen, die Alufolie hilft dabei. Diese langsam immer höher schieben!
Schritt 4
Dieser Klumpen kommt jetzt bei 180 Grad in den Smoker, Backofen oder Dutch Oven. Nach 2 Stunden ist es fertig!
Schritt 5
Nach 2 Stunden könnt ihr das Hähnchen aus dem Salz befreien. Es duftet hammermässig!! Die Haut wird zwar nicht knusprig, aber das ganze ist supersaftig und hammerlecker! Sieht doch auch super aus oder?