Jerk Marinade mild


Jerk Marinade mild

Portionen 2
Kochzeit 10 Minuten
Zubereitung Gewürze/Rubs/Marinaden
bauchvoll.de Bauchvoll
Herrliche fruchtig scharfe Jerk Marinade. Passt zu gegrilltem Schweine und Hähnchenfleisch!

Zutaten

  • 1/2 stück Zwiebel (grob gehackt)
  • 2 Zehen Knoblauch (grob gehackt)
  • 1/2 stück Limette (auspressen)
  • 2 Stücke Frühlingszwiebel (grob gehackt)
  • 2 Zweige Thymian (Blätter verwenden)
  • 1 esslöffel Sojasauce
  • 1 esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 teelöffel Chayenne Pfeffer
  • 1/2 teelöffel Zimt
  • 1/2 teelöffel Salz
  • 1/2 teelöffel Pfeffer

Vorbereitung

Schritt 1
Die Zutaten alle waschen und grob hacken. Die Limette auspressen. Mit einem Messer die Blätter vom Thymian abstreichen, die Zweige entsorgen. Alles zusammen mit Essig, Öl, Sojasauce und dem Zucker in eine Schale geben.
Schritt 2
Mit dem Pürierstab oder Mixer alles zu einer groben Paste verarbeiten. Das Fleisch für den Grill sollte mindestens 2 Stunden darin mariniert werden.