Jerk Pork

Jerk Pork

Portionen 4
Vorbereitungszeit 24 Stunden, 30 Minuten
Kochzeit 1 Stunde, 30 Minuten
Gesamtzeit 26 Stunden
Zubereitung Indirektes grillen
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 1,5kg Schweinenacken
  • 1 glas Chilipaste (Selbstgemacht, siehe unter Küche)

Vorbereitung

Schritt 1
Als erstes reiben wir den Schweinenacken mit der selbstgemachten Chilipaste (Rezept unter Kochen) ein.
Schritt 2
Mit einem Messer stecht ihr Löcher in das Fleisch und massiert die Chilipaste dort hinein. Das ganze nennt man jerken.
Schritt 3
Ab für eine Nacht in den Kühlschrankl damit!
Schritt 4
Den Grill für indirektes Grillen vorbereiten. Das Fleisch erst direkt auf den Kohlen scharf angrillen. Die Schwärze kommt vom Zucker der in der Marinade enthalten ist. Nach dem angrillen alles auf die indirekte Seite ziehen und bis zu einer Kerntemperatur von 65-70° grillen.
Schritt 5
Alles ruhen lassen und dann in kleine Stücke schneiden. Besonders lecker ist die Kruste!! Dazu Pommes, oder auch Bratkartoffeln.
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen