Kichererbseneintopf


Kichererbseneintopf

Portionen 4
Vorbereitungszeit 3 Stunden
Kochzeit 1 Stunde, 30 Minuten
Gesamtzeit 4 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Dutch Oven
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 250g Kichererbsen (getrocknet.)
  • 250g Möhren (in Scheiben geschnitten)
  • 250g grüne Bohnen (Mundgerecht geschnitten)
  • 1 stiel Porree (in Scheiben geschnitten)
  • 250g geräucherte Mettwurst
  • 1,30l Rinderbrühe (Am besten natürlich selbsthergestellte)
  • 1/2 bündel Petersilie (grob gehackt)
  • 1 Salz (am besten abschmecken wieviel ihr braucht!)
  • 1 Pfeffer (am besten abschmecken wieviel ihr braucht!)
  • 1 knolle Zwiebel (kleingeschnitten)
  • 1 zehe Knoblauch (gepresst)

Vorbereitung

Schritt 1
Die Kichererbsen ein paar Stunden vor dem Kochen in Wasser aufweichen lassen. Habt ihr Kichererbsen aus dem Glas, könnt ihr euch diesen Schritt sparen!
Schritt 2
Jetzt kommen die Erbsen zusammen mit der Rinderbrühe in den Dutch Oven. Alles ca 30 min köcheln lassen (bei weichen Erbsen kann dieser Schritt auch wegfallen) und dann alle anderen Zutaten dazu geben. Die Würstchen am Stück hineingeben.
Schritt 3
Nach anderthalb bis zwei Stunden sind die Erbsen weich und der Eintopf ist fertig! Bei uns hatten die Kichererbsen noch etwas Biß. Bei normalen Erbsen hätte das gestört, hier allerdings ist es sehr lecker gewesen!

Comments

comments