Kräutersenf

Kräutersenf

Portionen 1
Kochzeit 50 Minuten
Zubereitung Gewürze/Rubs/Marinaden, Hausgemacht, Küche
bauchvoll.de Bauchvoll
Senf selber machen ist wirklich einfach und schmeckt super!

Zutaten

  • 200g Senfkörner
  • 200ml Wasser
  • 250g Essig
  • 30g Kräuter
  • 2 Teelöffel Salz
  • 70g Honig
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Vorbereitung

Schritt 1
Die Senfkörner fein mahlen. Das geht am besten in einem Mixer (Thermimix 1 min Stufe 10,etc) oder ein Kaffeemühle. Das Wasser dazugeben und mit dem Senfmehl verrühren (1 sek Stufe 4). Alles 15 min quellen lassen.
Schritt 2
Essig, Kräuter, Salz und Honig untermischen und 6 min bis 80° in einem Topf erhitzen. Jetzt alles ca 30 min abkühlen lassen. (6 min, 80° Stufe 5)
Schritt 3
Jetzt wird noch das Olivenöl untergerührt und fertig ist der Kräutersenf! (40 Sek Stufe 3) Den Senf in Gläser füllen. Die Gläser vorher gut abkochen, dann hält sich der Senf ca 3 Monate! Nach 2 Monaten ist der Senf "reif". Schmecken tut er allerdings schon vorher. 😉
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen