Leberkäse Grundrezept


Leberkäse Grundrezept

Portionen 5
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 1 Stunde, 20 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde, 50 Minuten
Zubereitung Dutch Oven, Küche
bauchvoll.de Bauchvoll
Ein Grundrezept für leckeren Leberkäse aus dem Dutch Oven! Kann nach belieben erweitert werden.

Zutaten

  • 850g Schweinebauch
  • 150g mageres Rindfleisch
  • 20g Pökelsalz
  • 2g Pfeffer
  • 1g geräuchertes Knoblauchpulver
  • 3g Senfmehl
  • 0,7g Paprikapulver
  • 0,5g Macis (Muskatnussblüte)
  • 0,6g Ingwerpulver
  • 0,5g Piment
  • 0,5g Kardamon
  • 150g Eiswürfel (Eiswasser geht auch)

Vorbereitung

Schritt 1
Das Fleisch in ca 2 cm große Stücke schneiden, achtet darauf alle Knorpel und die Schwarte abzuschneiden. Die Gewürze (bis auf das Kutterhilfsmittel) zusammen mischen und über die Fleischstücke geben. Alles erneut durchmischen.

Die Eiswürfel in den Cutter geben und zu Eisschnee verarbeiten. Jetzt kommt direkt das Fleisch mit dem Kutterhilfsmittel dazu und wird zu einer breiigen Masse verarbeitet. Fertig ist das Brät für den Leberkäse!
Schritt 2
Das Brät in die Kastenform geben und in die Oberfläche eine Rautenform drücken. Unten legt ihr nur 4 Briketts hin damit nichts anbrennen kann, auf den Dutch Oven kommen ca 10 Stück. Nach ca 1 Stunde hat der Leberkäse eine Kerntemperatur von ca 70 Grad und ist fertig.

Wenn ihr merkt das keine schöne Kruste entsteht, legt noch ein paar Kohlen nach! Im Backofen wird der Leberkäse bei ca 180 Grad gebacken!
Schritt 3
Kurz abkühlen lassen und dann kann gegessen werden! Diese Rezept ist ein Grundrezept für einfachen Leberkäse, natürlich könnt ihr je nach Lust und Laune noch Käse, Zwiebeln oder was auch immer hinzufügen! 🙂