Ribs geschmort im Dutch Oven


Ribs geschmort im Dutch Oven

Portionen 2
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 2 Stunden, 10 Minuten
Gesamtzeit 2 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Dutch Oven
bauchvoll.de Bauchvoll BBQ
Schweineribs aus dem Dutch Oven sind unglaublich zart und saftig! Ok, es fehlt etwas Rauch wie bei Ribs aus dem Smoker, aber sie schmecken klasse!

Zutaten

  • 6 Stücke Ribs
  • 1 stück Zucchini
  • 1 stück Gemüsezwiebel
  • 1 stück Paprika
  • 1 Chilischote
  • 3-4 Esslöffel BBQ Rub
  • 4 Esslöffel BBQ Sauce

Vorbereitung

Schritt 1
Als erstes wie immer die Silberhaut von den Rippchen entfernen. Dann die Stränge gut mit BBQ Rub einreiben. Das Gemüse in grobe Stücke schneiden und unten in den Dutch Oven legen, die Ribs wie auf dem Bild zusehen dazustellen. Flüssigkeit wird nicht benötigt, die Zwiebeln u Zucchini geben genug Wasser ab.
Schritt 2
In die Mitte könnt ihr noch ein oder zwei Chili geben, je nachdem wir scharf ihr es mögt! Den Dutch Oven schließen und auf den Deckel ca 14 Briketts geben. Unter den Dutch Oven legt ihr 7 Briketts. Ich habe hier ein paar weniger genommen, da ich Kokosbriketts verwendet habe, die brennen etwas heißer.
Schritt 3
Nach 2 Stunden sind die Ribs saftig und zart! Es fehlt nur noch eine Zutat, BBQ Sauce! Gebt diese auf die Ribs und laßt das ganze noch ca 10 Minuten um Dutch Oven und fertig ist eine komplette Mahlzeit!