Saltimbocca-Involtini


Saltimbocca-Involtini

Portionen 2
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 25 Minuten
Gesamtzeit 45 Minuten
Zubereitung Direktes Grillen, Indirektes grillen
bauchvoll.de Bauchvoll
Zu Involtini gerolltes Saltimbocca gegrillt und mit Blauschimmelkäse verfeinert! Richtig lecker!

Zutaten

  • 4 Stücke kleine Kalbsschnitzel
  • 200g Blauschimmelkäse
  • 8 Scheiben Bacon
  • 8 Blätter Salbei
  • 2 Stücke Tomaten
  • 1 Italienische Kräuter Gewürz
  • 1 Salz und Pfeffer (zu würzen)

Vorbereitung

Schritt 1
Wenn eure Schnitzelstücke auch etwas zu dick sind, klopft diese noch etwas flach. Dazu legt ihr die Stücke zwischen Frischhaltefolie und klopft sie mit einem Nudelholz oder Fleischhammer etwas flacher!
Schritt 2
Jetzt kommt die Füllung der Rouladen. Fangt an mit ein oder zwei Salbeiblättern und macht dann weiter mit einem Tomaten und Käsestück! Würzen mit den Kräutern und Salz bzw Pfeffer!
Schritt 3
Die Schnitzel zu Rouladen rollen, mit Speck umwickeln und mit den Zahnstochern fixieren.
Schritt 4
Die Involtini kurz direkt angrillen und dann in die indirekte Zone legen und weiter grillen bis der Bacon knusprig ist.Fertig sind leckere Kalbsinvoltini oder Saltimbocca, wie immer ihr diese Mischung auch nennen wollt. 😉

Comments

comments