Szegediner Gulasch

Szegediner Gulasch

Portionen 4
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Gesamtzeit 2 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Dutch Oven
bauchvoll.de Bauchvoll
Leckeres Szegediner Gulasch aus dem Dutch Oven! Das Sauerkraut passt hervorragend zu dem Gulasch, wir sind echt überrascht gewesen!

Zutaten

  • 1kg Rinderbraten (oder fertiges Gulasch)
  • 1 stück Butter
  • 2 Stücke Zwiebeln (kleingeschnitten)
  • 2 Stücke Knoblauchzehen (kleingeschnitten)
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 500g Sauerkraut (abgetropft)
  • 1 drizzle Paprika (untermischen)
  • 1 drizzle Kümmel (untermischen, gut für die Verdauung)
  • 500ml Rinderbrühe
  • 150ml Sahne

Vorbereitung

Schritt 1
Das Kilo Rindfleisch (etwas zum Schmoren, also Falsches Filet, Beinscheibe etc.) in ca 1 cm große Stücke schneiden.
Schritt 2
Alles in Butter im DO anbraten. Wenn das Fleisch Farbe bekommen hat, alles aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3
Jetzt die kleingeschnittene Zwiebeln und die geschnittenen Knofizehen in dem Bratensud anschwitzen. 3 El Tomatenmark zugeben, kurz anrösten. Jetzt das abgetropfte Sauerkraut dazugeben und gut durchrühren. Etwas Paprika und Kümmel hinzugeben. Alles mit der Rinderbrühe ablöschen und das Fliesch wieder hinzugeben.
Schritt 4
Nach 2 Stunden ist das Fleisch zart. Jetzt noch ca. 150 ml Saure Sahne unterrühren. Fertig ist ein leckeres Szegediner Gulasch!!
Schritt 5
Man kann es wie hier mit Kartoffelpüh essen, schmeckt aber auch ohne sehr gut!!!
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen