Whiskeysenf


Whiskeysenf

Portionen 6
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitung Hausgemacht
bauchvoll.de Bauchvoll
Scharfer Whiskeysenf in der heimischen Küche selbstgemacht. Sehr lecker und wirklich einfach. Da lohnt sich Senf kaufen kaum!

Zutaten

  • 60g gelbe Senfkörner (fein gemahlen)
  • 60g braune Senfkörner (feingemahlen)
  • 20g gelbe Senkörner (grob gemahlen)
  • 20g braune Senfkörner (grob gemahlen)
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 155ml Apfelessig
  • 155ml Whiskey (ruhig einen guten!)
  • 125ml Honig
  • 1/2 esslöffel Muskat
  • 1 esslöffel Salz

Vorbereitung

Schritt 1
Die gelben und braunen Senfkörner fein mahlen. Das Pulver mit dem Wasser verrühren und ca 30 Minuten quellen lassen.
Schritt 2
Alle anderen Zutaten hinzugeben und mit einer Küchenmaschine gut durchkneten! Jetzt den Senf noch ca 24 Stunden zugedeckt ziehen lassen.
Schritt 3
Jetzt wird der Senf in sterile Gläser gefüllt und muß noch ca 3 Wochen reifen. Der Senf erscheint erst recht flüssig, das gibt sich aber nach der Wartezeit!