Whiskeysenf

Whiskeysenf

Portionen 6
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitung Hausgemacht
bauchvoll.de Bauchvoll
Scharfer Whiskeysenf in der heimischen Küche selbstgemacht. Sehr lecker und wirklich einfach. Da lohnt sich Senf kaufen kaum!

Zutaten

  • 60g gelbe Senfkörner (fein gemahlen)
  • 60g braune Senfkörner (feingemahlen)
  • 20g gelbe Senkörner (grob gemahlen)
  • 20g braune Senfkörner (grob gemahlen)
  • 4 Esslöffel Wasser
  • 155ml Apfelessig
  • 155ml Whiskey (ruhig einen guten!)
  • 125ml Honig
  • 1/2 esslöffel Muskat
  • 1 esslöffel Salz

Vorbereitung

Schritt 1
Die gelben und braunen Senfkörner fein mahlen. Das Pulver mit dem Wasser verrühren und ca 30 Minuten quellen lassen.
Schritt 2
Alle anderen Zutaten hinzugeben und mit einer Küchenmaschine gut durchkneten! Jetzt den Senf noch ca 24 Stunden zugedeckt ziehen lassen.
Schritt 3
Jetzt wird der Senf in sterile Gläser gefüllt und muß noch ca 3 Wochen reifen. Der Senf erscheint erst recht flüssig, das gibt sich aber nach der Wartezeit!
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen