Wildschweingulasch

Wildschweingulasch

Portionen 4
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kochzeit 3 Stunden, 30 Minuten
Gesamtzeit 3 Stunden, 50 Minuten
Zubereitung Dutch Oven, Küche
bauchvoll.de Bauchvoll

Zutaten

  • 2 Stücke Möhren (kleingeschnitten)
  • 1-2 stück Vorderkeulen vom Wildschwein (Menge je nachdem wieviel Fleisch daran ist)
  • 2 Stücke Zwiebeln (kleingeschnitten)
  • 2 Stücke Knoblauchzehe (kleingeschnitten)
  • 250ml Gemüsebrühe
  • 1 becher Rotwein
  • 1 zweig Rosmarin
  • 1 zweig Thymian
  • 1 teelöffel Salz
  • 1 teelöffel Pfeffer
  • 500g Pilzmischung (Champignons, Steinpilze etc.)
  • 1 becher Sahne

Vorbereitung

Schritt 1
Die Vorderkeule vom Wildschwein im DO oder Bräter scharf anbraten. Dannach alles mit einer Mischung aus Salz und Pfeffer einreiben.
Schritt 2
Die Zwiebeln, Möhren und Knoblauchzehen im Schmortopf anschwitzen. Die Keule zu dem Gemüse geben, mit der Gemüsebrühe und dem Rotwein ablöschen. Rosmarin und Thymian dazugeben. Alles jetzt 3-4 Stunden bei geringer Hitze schmoren lassen. Beim DO daran denken Kohlen nachzulegen! Das Fleisch sollte jetzt fast vom Knochen fallen.
Schritt 3
Die Keule herausnehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Verschiedene Pilze (ich hatte hier eine Mischung), das Fleisch und die Sahne dazugeben und kurz aufkochen.
Schritt 4
Am besten schmecken Spätzle dazu!
Menü

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen