350 Rezepte vom Grill und aus dem Dutch Oven!

Schaschliktopf – Lecker auch ohne Spieß! ;-)

(Werbung – Links) Wer kann schon zu einem leckeren Schaschlik in Sauce nein sagen? Ich auf keinen Fall! 😉 Das Fleisch fällt fast vom Spieß und die Sauce hat diese gewisse „Schlotzigkeit“, anders kann ich die Konsistenz nicht beschreiben. 

Ich habe jetzt versucht diese Konsistenz bei diesem Schaschliktopf ohne Spieß nur im Dutch Oven nachzukochen. Das ist mir nicht zu 100 %so gelungen wie Schaschlik aus der Pommesbude, aber so ca 90 % habe ich damit schon erreicht. 😉 Mehr als genug um diesen Schaschliktopf hier zu zeigen und das Rezept zu veröffentlichen.

Vielleicht muß sowas aber auch aus Schweinefleisch sein um so zu schmecken? Ich hatte für meinen Schaschliktopf reines Rindfleisch genommen. Hat hier jemand Erfahrungen oder mal rumprobiert?

Wahnsinnig viele Fotos habe ich diesmal nicht gemacht, bei einem Schaschliktopf muß das aber auch nicht, ich finden diese beiden Fotos sagen schon sehr viel aus oder meint ihr nicht? Bei dem unteren könnte ich direkt einen dicken Löffel vol nehmen.

Fazit: Schaschliktopf aus dem Dutch Oven ist eine richtig leckere Sache, dazu noch eine köstliche Schale mit knusprigen Pommes und ihr fühlt euch fast wie an einer guten alten Pommesbude! Richtig lecker! Beim nächsten mal starte ich den Versuch nur mit Schweinefleisch, mal gucken wie sich dann der Geschmack verändert und ob ich näher an das oben genannte Schaschlik komme. Bericht folgt!

Schaschliktopf

Gericht: Main Course
Keyword: Dutch Oven, Fleisch, Paprika, Schaschlik, Schmoren, Zwiebeln

Zutaten

  • 1 kg Rindergulasch
  • 150 gr durchwachsenen Speck
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 4 Stück bunte Paprika 1 cm große Stücke
  • 3 Stück Zwiebeln grob geschnitten
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln In Ringe geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Send
  • 2 EL Currypulver
  • 1 kg Tomaten in Stücken
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 0,5 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Thymian
  • 0,5 TL gemahlene Muskatnuss
  • 100 ml Rotweinessig
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • 4 TL Paprikapulver
  • 1 Salz und Pfeffer zum abschmecken

Anleitungen

  • Das Rindergulasch in dem heißen Dutch Oven scharf anbraten, aus dem Dutch Oven nehmen und beiseite Stellen. Jetzt werden die Zwiebeln ca 4 Minuten angebraten, Knoblauch und Paprika hinzugeben und alles weitere 5 Minuten anbraten. Anschließend das Fleisch wieder hinzugeben.
  • Alles mit der Brühe ablöschen die restlichen Zutaten hinzugeben und gut durchrühren. Bei mittlerer Hitze den Schaschliktopf ca anderthalb Stunden köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer sowie Currypulver abschmecken. Dazu passen wie bei Schaschlik am besten Pommes. Reis schmeckt aber auch! 🙂 Wer es etwas schärfer mag kocht noch ein 1-2 Chilischoten mit.
    Schaschliktopf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.