ChiliCheeseBalls

ChiliCheeseBalls

Portionen 4
Vorbereitungszeit 45 Minuten
Kochzeit 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunden, 30 Minuten
Zubereitung Direktes Grillen, Indirektes grillen, Smoken
bauchvoll.de Bauchvoll
ChiliCheeseBalls sind eine leckere Nascherei vom Grill! Die gehen immer!

Zutaten

Gehacktes

  • 1kg Gehacktes (Halb und Halb)
  • 3 Stücke Knofizehen (zerdrückt)
  • 1 drizzle Salz, Pfeffer, Paprika

Füllung

  • 2 Pakete Cheddarkäse (Eine andere Sorte geht auch, dieser schmilzt aber sehr gut!)
  • 4 Stücke Chilischoten (Mehr oder weniger, je nachdem wieviel Schärfe man verträgt)

Vorbereitung

Schritt 1
Den Käse bei niedriger Stufe langsam in der Mikrowelle zum Schmelzen bringen. Im Wasserbad dauert es echt lange und geht nicht halb so gut. Wenn der Käse geschmolzen ist, werden die kleingeschnittenen Chili untergemischt. Den Käse flach in eine Auflaufform laufen lassen und ab in den Kühlschrank damit und erhärten lassen. Nach ca. 15 min ist alles kalt. Dann den Käse in kleine Würfel schneiden.
Schritt 2
Das Hack mit den zerdrückten Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer und Paprika mischen und gut durchkneten. Etwas Hack in die Hand nehmen und ein Stück Käse hinein drücken. Jetzt eine Kugel daraus formen und aufpassen das alles gut zu ist!! Sonst läuft viel Käse aus.
Schritt 3
Jetzt kommen die Balls für ca 30-40 min indirekt auf den Grill.
Vorsichtig beim Essen, der Käse ist richtig heiß.
Schritt 4
So, die Farbe passt, etwas Käse tritt aus, das ist ok. Runter vom Grill damit!
Schritt 5
So müssen die aussehen! Einfach nur lecker und schön scharf!